Wahlprüfsteine des VDP Landesverbands Sachsen-Thüringen e.V.

Logo VDPVerband Deutscher Privatschulen Landesverband Sachsen- Thüringen e.V. hat an alle KandidatInnen zur Landtagswahl in Sachsen, am 31. August, Wahlprüfsteine versendet, welche mit den Worten:
„Die sächsische Bildungslandschaft besteht aus Schulen in staatlicher und freier Trägerschaft. Beide erfüllen einen öffentlichen Bildungsauftrag. Hinzu kommen Ergänzungsschulen und Erwachsenenbildungseinrichtungen, die Weiterbildungen oder Arbeitsmarktdienstleistungen anbieten, die dem modernen Arbeitsmarkt gerecht werden. In Sachsen besuchten im Schuljahr 2013/14 9,4 % der Schülerinnen und Schüler eine allgemeinbildende Schule in freier Trägerschaft und 28,7 % der Schülerinnen und Schüler eine berufsbildende Schule in freier Trägerschaft.“
einleitet werden.

Teile diesen Inhalt: